Jugendcoaching

Für Sportler ist es selbstverständlich, im Berufsleben gehört es schon fast dazu und immer mehr Privatpersonen tun es: sie lassen sich coachen. Das bedeutet, sie holen sich professionelle Unterstützung auf dem Weg, ein Ziel zu erreichen.

Das kannst du auch! Beim Jugendcoaching ist der Coach sozusagen dein Navi – er begleitet dich und hilft dir, den Weg zu finden um an das von dir gewünschte Ziel zu kommen.

Coaching ist keine Therapie (vergangenheitsorientiert), kein Mentoring (Weitergabe von Erfahrungen) und keine Nachhilfe oder Beratung (fertige Lösungen). Hier geht es um Weiterentwicklung deiner Persönlichkeit. Du lernst, dich selbst aus einer anderen Perspektive zu betrachten, um neue Handlungsmöglichkeiten zu entdecken, Motivation für neue Ziele zu entwickeln und die Potenziale zu erforschen, die in dir stecken.

Jugendcoaching ist ein Angebot für Schüler, Studenten, Azubis oder Berufsanfänger, die Interesse daran haben, ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln und ihre Ziele in die Tat umzusetzen.

Ziel des Coachings ist immer, dich zu stärken: deine vorhandenen, geistigen und körperlichen Ressourcen zu wecken und aufzuzeigen. Du lernst, deine Wünsche zu definieren und diese selbst realistisch einzuschätzen. Du erhältst vom Coach kompetente, empathische und motivierende Unterstützung in einer vertrauensvollen Atmosphäre.