um was geht es beim Lerncoaching

  • Entwicklung der Selbstmotivation
  • ganzheitliche Ressourcen-Steigerung
  • Visuelle Lernstrategien
  • schnelle und strukturierte Texterfassungsstrategien
  • Verbesserung der Rechtschreibung und Grammatik
  • Tricks, sich im richtigen Moment zu konzentrieren
  • Unterstützung bei der Lernorganisation
  • Mentales Training gegen Prüfungsangst, Nervosität, Lernblockaden
  • Techniken zur Gedächtnissteigerung, Memotechniken
  • optimale Lernstoff-Aufbereitung
  • und andere Themen

Wann immer es möglich ist, möchte ich die Eltern mit ins Boot holen, weil sie entscheidend zum Lernerfolg der Kinder beitragen können. Wie genau die Eltern das tun können, wird im Vorgespräch besprochen.


Klienten können Vorschulkinder, Schüler/innen, Student/innen und alle Menschen sein, die leichter, schneller, besser oder nachhaltiger lernen wollen.